• Moderne Allgemeinarztpraxis in historischen Räumen

    Tätigkeitsschwerpunkt: Präventivmedizin

  • Moderne Allgemeinarztpraxis in historischen Räumen

    Tätigkeitsschwerpunkt: Präventivmedizin

  • Moderne Allgemeinarztpraxis in historischen Räumen

    Tätigkeitsschwerpunkt: Präventivmedizin

Ab Montag, den 23.10.17, bis Montag, den 30.10.17, bleibt unsere Praxis wegen Herbsturlaub geschlossen. Ab Mittwoch, den 01.11.17, sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Bitte prüfen Sie, ob Ihre Dauermedikamente für diesen Zeitraum ausreichen.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich in dieser Zeit bitte an die Altstadtpraxis, Bahnhofstraße 12, 23795 Bad Segeberg, Tel.: 04551 968600.

Unsere Stärke ist Ihre individuelle Betreuung.

Wir sagen Ihnen, wie Sie gesund bleiben.

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Praxis Dr. Emken. Ganz gleich, ob Sie vorsorgen oder früherkennen, gesund oder gesünder werden möchten, wir wollen Ihr Ansprechpartner in allen Gesundheitsfragen sein.

Wir behandeln die Menschen, die sich an uns wenden, so wie wir auch behandelt werden möchten.

Moderne Allgemeinarztpraxis in historischen Räumen
Unsere Praxis bietet das gesamte Spektrum der allgemeinmedizinischen Diagnostik, Behandlung und Betreuung – für die ganze Familie.

Darüber hinaus sind wir besonders ausgerichtet auf diejenigen Menschen, die versuchen, einen gesunden Lebensstil zu pflegen, um möglichst lange gesund zu bleiben. Dabei wollen wir Sie tatkräftig unterstützen. Wir finden, dass es viel mehr Sinn macht, sich um seine Gesundheit zu kümmern, bevor irreparable Schäden entstehen. Auch diejenigen Patienten, die leider schon an chronischen Erkrankungen leiden, können mit uns zusammen daran arbeiten, ein Fortschreiten der Erkrankung zu verhindern oder sogar eine Besserung des Gesundheitszustandes zu erreichen. Ihr Engagement für die Gesundheit lohnt sich auf alle Fälle.

Praxis Dr. Emken – so geht Gesundheit.

 

  • Sie bekommen bei uns kurzfristig Termine.
  • Sie haben mit Termin in unserer Praxis kurze Wartezeiten.
  • Wir bieten eine entspannte freundliche Atmosphäre.
  • Wir geben Ihnen kompetente Antworten.
  • Sie finden kostenlose Parkplätze vor und neben dem Haus.
  • Wir haben den Ehrgeiz, Sie gesünder zu machen.

Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Sprechzeiten

Montag

7.00 bis 11.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag

8.00 bis 13.00 Uhr

Mittwoch

7.00 bis 11.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr

Donnerstag

8.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr

Freitag

8.00 bis 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir montags und mittwochs schon ab 7.00 Uhr für Sie da sind. Zusätzlich zu Montag und Donnerstag bieten wir auch am Mittwoch eine Nachmittagssprechstunde an.

Unser Service

Terminvereinbarung online

Lange Wartezeiten sind in vielen Praxen ein Problem. Wir können diese durch eine gute Praxisorganisation verkürzen – und Sie helfen uns dabei! Nutzen Sie diesen Service und teilen Sie uns drei Wunschtermine mit. Wir werden Ihnen Ihren reservierten Termin per email bestätigen

Patientenaufnahmebogen

Um für Sie eine individuelle Betreuung zu garantieren, haben wir ein paar Fragen an Sie. Wir möchten Ihnen diese persönlichen Fragen nicht unbedingt an der Rezeption stellen, auch wenn wir dafür einen gemütlichen Gesprächsplatz geschaffen haben. Sie können diesen Bogen in Ruhe im Wartezimmer ausfüllen.

Rezeptbestellung online

Sie nutzen ein bestimmtes Medikament, das Sie immer wieder benötigen? Vermeiden Sie Wartezeiten und bestellen Sie Ihr Medikament über unseren Online-Bestellservice, um es dann persönlich abzuholen.

Überweisungsbestellung online

Suchen Sie in diesem Quartal einen weiteren Arzt auf, sollten Sie sich in bei uns einen Überweisungsschein abholen. Der aufgesuchte Facharzt ist dann verpflichtet, einen Arztbrief über Ihre Untersuchung und ggf. Behandlung zu erstellen und uns diese zu übermitteln. Bedenken Sie, dass Ihre Versichertenkarte für die Überweisung bei uns bereits eingelesen sein muß oder bringen Sie diese bei Abholung des Überweisungsscheines mit. Ersparen Sie sich Wartezeiten und bestellen Sie diese Überweisung vorab hier im Internet, um diese dann persönlich abzuholen.

FAQ – häufig gestellte Fragen

Nehmen Sie noch neue Patienten auf?

Ja, wir gehören zu den Praxen, die sich noch über neue Patienten freuen. Kommen Sie gern, wir freuen uns auf Sie.

Kann ich ohne Termin zu Ihnen kommen?

Wir haben in unserer Praxis eine Terminsprechstunde eingerichtet. D. h. Patienten, die sich zuvor einen Termin geholt haben, werden bevorzugt aufgerufen. Dies dient dazu, daß möglichst alle Patienten ohne Wartezeit behandelt werden können.

Machen Sie auch Hausbesuche?

Ja, wenn Hausbesuche medizinisch erforderlich sind, dann kommt unser Arzt auch zu Ihnen nach Hause. Wir bitten allerdings unsere Patienten, nach Möglichkeit in die Praxis zu kommen.

Nehmen Sie an Chroniker-Programmen (DMP) und Hausarztprogrammen teil?

Ja, wir versuchen möglichst allen Patienten zu ermöglichen, daß sie die angebotenen Programme ihrer jeweiligen Krankenkasse bei uns wahrnehmen können. Bitte fragen Sie uns im Einzelfall.

Führen Sie Vorsorgeuntersuchungen durch?

Ja, bei uns können Sie alle gängigen allgemeinmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen durchführen lassen. Dazu gehören die Gesundheitsuntersuchung ab 35 Jahren und die Krebsfrüherkennungsuntersuchungen. Darüber hinaus bieten wir individuelle Vorsorgeuntersuchungen für Ihren persönlichen Bedarf an.

Behandeln Sie auch Kinder?

Ja. Die Allgemeinmedizin umfaßt die Behandlung vom Säugling bis zum Hochbetagten. Dafür sind wir ausgebildet. Auch Ihre Kinder sind uns herzlich willkommen.

Muss ich zu einer Blutuntersuchung nüchtern kommen?

Ja, das empfiehlt sich, da viele Blutwerte nahrungsabhängig sind. Sie sollten ab 20 Uhr des Vorabends keine feste Nahrung mehr zu sich nehmen und morgens auch zuckerhaltige Getränke meiden.

Soll ich trotzdem meine Medikamente einnehmen, wenn ich nüchtern zum Termin komme?

Ja. Grundsätzlich sollten Sie Ihre Medikamente immer morgens einnehmen, auch wenn Sie nüchtern zum Termin erscheinen sollen. Nehmen Sie die Tabletten mit einem Glas Wasser ein. Eine Ausnahme stellen Zuckermedikamente dar, die eine Unterzuckerung hervorrufen können. Diese sollten dann nicht eingenommen werden. Ebenso sollten Schilddrüsenhormontabletten morgens vor der Blutentnahme nicht eingenommen werden, da dann ein falsch hoher Spiegel gemessen wird.

Muss ich zu einer Ultraschalluntersuchung nüchtern kommen?

Ja, das erleichtert die Untersuchung, weil sich dann weniger Luft im Magen-Darm-Trakt befindet.

See more premium WordPress themes by TommusRhodus